Kochbuch "So is(s)t Hallwang"

"So is(s)t Hallwang" - nicht nur ein symbolischer Baustein für unsere Pfarre, sodern auch ein interessanter, kulinarischer Wegweiser durch Hallwang´s Küchen!

Der Erlös aus dem Kochbuchverkauf kommt zur Gänze der Fertistellung unseres Pfarrzentrums "Pro Hallwang" und weiteren Projekten in unserer Pfarre zugute!

Ein großer Dank gilt allen Gönnern, Förderern und Sponsoren. Mit dieser großzügigen Unterstützung konnten die Druckkosten abgedeck werden!

 

Das Kochbuch kann an folgenden Stellen um € 39,00 erworben werden: Pfarrbüro, Gemeindeamt, Raika, Bücherei in der Schule, Trafik Pollstätter, Barbara Apotheke, Seelsorgeamtsstelle Walserfeld und in der Schwarzenberg Kaserne.

 

Vergelt´s Gott für Ihren Beitrag!

Spenden für Tansania

Ewald Kilasara aus Tansania hat in den letzten Jahren in Salzburg studiert und oft als Priester bei Gottesdiensten in Hallwang und Söllheim ausgeholfen. Er geht jetzt nach Tansania zurück und übernimmt dort ein großes Pfarrgebiet. Er wird sich auch gegen die Gewalt an Frauen einsetzen, die in Tansania ein großes Problem ist und über die er in seiner wissenschaftlichen Arbeit geschrieben hat. Als Dank und Hilfe für seine neue Tätigkeit wollen wir Spendengeld für einen Autokauf sammeln.

Konto: "Pfarramt Hallwang Auto für Tansania" - AT 34 35015 000 18150847

Malfatti - Maria kocht

In diesen schwierigen Zeiten braucht manch eine/r Inspirationen - und diese können Sie sich in unserem Kochbuch "So is(s)t Hallwang" holen!

 

 

 

Kochen Sie doch einfach einmal "Malfatti" nach - Maria zeigt in einem Video wie es geht!

 

Hier können Sie sich das Video anschauen!

Gutes Gelingen!

Ein Kochbuch für den Landeshauptmann

Zur Vollendung des Begegnunszentrums in der Pfarre wurde mit viel Leidenschaft und Herzblut das Kochbuch "so is(s)t Hallwang" erstellt. Personen aus Hallwang und Freunde mit einem besonderen Bezug zur Gemeinde stellen im Kochbuch ihre Rezepte vor. Es entstand somit ein ansprechender kulinarischer Streifzug durch die Gemeinde. Zu unserer großen Freude konnten unser Pfarrer Mag. Richard Weyringer und die Initiatiorin des Kochbuchs Marlene Perlot ein Exemplar unserem Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer persönlich überreichen. Als Zeichen seiner Wertschätzung für so viel Einsatz und ehrenamtliches Engagement hat Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer die Pfarre Hallwang großzügig unterstützt. Wir freuen uns, dass nun sogar in seinem Haushalt Gerichte aus dem Hallwanger Kochbuch auf den Tisch kommen.

 Pfarre Hallwang

Kirchenstraße 1

5300 Hallwang

 

0662 - 8047 814010