Willkommen

Ein herzliches Grüß Gott in der Pfarre Hallwang!

Was sich in unserer Pfarre tut...

Am 20. März wird der neue Pfarrgemeinderat in Hallwang gewählt!

Bitte mit Ninja-Pass bzw. 2G-Nachweis und Ffp2-Maske! 

Familiengottesdienst und Ministrantenaufnahme 21.11.2021

Am Sonntag feierten wir einen lebendigen Familiengottesdienst zum Thema Christkönig. Im Anschluss wurden noch EZA-Waren verkauft.

Simon und das Team vom Fam.- Gottesdienst haben die Unterschiede von Jesus, als König der Christen, und dem weltlichen Königen dargestellt.  In einem Zwiegespräch zwischen Michael als König und Simon als Jesus wurden die Ansichten gespielt und anschließend mit den Kindern besprochen.

 

Außerdem durften wir Michael, Raphael und Rosalie in die Gemeinschaft der Ministranten aufnehmen und begrüßen. Durch die schwierigen Bedingungen in den letzten beiden Jahren freut es uns sehr, dass neue Ministranten den Dienst ausprobieren und erlernen wollen.

 

Besonders schön war die musikalische Umrahmung vom Team des Fam.- Gottesdienstes und Christina Wasenegger mit Hackbrett und Querflöte, vielen Dank. Die Lieder wurden von unseren Kindern mit Freude mitgesungen.

Fotos: Familiengottesdienst-Team

Spendenaktion

Anmeldung zur Sternsingeraktion 2022

Das neue Pfarrblatt ist da!

Das neue Weihnachts - Pfarrblatt ist da und kann auch online durchgeblättert werden. Hier geht´s weiter zum Download.

Erntedank

Fest der Ehejubilare

Ausflug der Oase nach Kirchberg-St. Georg in Eugendorf

Seit langem gab es wieder ein Treffen der OASE-Kerngruppe! Der Ausflug nach Eugendorf-Kirchberg wurde für eine besinnliche Andacht in der St.-Georgs-Kapelle und zum fröhlichen Beisammensein bei den Drei Eichen genützt. Ab sofort gibt es wieder monatliche OASE-Termine (sofern keine verstärkten Covid-Einschränkungen erfolgen).

Foto: Meinrad Föger

Oma-/Opa Dienst

"Wer Wind sät, wird Sturm ernten"

Dieses Sprichwort stammt aus dem Alten Testament und geht auf den Propheten Hosea zurück, der im 8 Jahrhundert vor Christus lebte.

 

Die Zeit, in der Hosea lebte, war geprägt von politischem Chaos. Der eigene Vorteil stand im Vordergrund, vier israelitische Könige wurden innerhalb kurzer Zeit ermordet, die politisch Verantwortlichen erneuerten immer wieder ihre Bündnispartner.

 

Die Folge waren soziale Ungerechtigkeiten und Unruhen. Hosea prangerte die Handlungen an und warnt vor den Folgen dieser Taten: „Sie säen Wind und werden Sturm ernten“ (Hos 8,7).

Quelle: Der SONNTAG

Kinderkirchenführer

 Wie alt ist unsere Kirche?

 Warum brennt im Altarraum das ewige Licht?

 Wie hoch ist der Turm der Pfarrkirche?

 Wie lange dauert eine Hl. Messe?

 

Fragen, auf welche die Kinder der Pfarrgemeinde vielleicht nicht direkt antworten können, aber sie wissen genau, wo man nachsehen kann…

 

… im „etwas anderen Kirchenführer“ - extra für Kinder erdacht,

für Kinder und Erwachsene gemacht.

 

Hier zum Ansehen!

Krankensalbung durch Pfr. Richard Weyringer

Die Krankensalbung hilft Übergänge zu bestehen – von Krankheit zu Gesundheit, vom Leben zum Ewigen Leben. In Situationen, die den Menschen in seiner Existenz betreffen begegnet ihnen Jesus als der, der selbst gelitten hat und als Jesus, der Kranke geheilt hat, der sich ihnen zugewandt hat. Im Leben können Ängste, Sorgen, Dunkelheiten auftreten, kann etwas Zerbrechen. Es kann die Vergangenheit bedrohlich wirken, die Gegenwart sinnlos erscheinen und die Zukunft Angst machen.

 

Durch den Priester berührt Christus die Menschen dort, wo sie verletzt worden sind, körperlich, geistig, oder seelisch. Die Sakramente, die Gott uns geschenkt lassen uns neue Wege entdecken, einen Neuanfang zu wagen, wie wir ihn zu Ostern in der Auferstehung feiern.

 

Möchte jemand diesen Weg mit Christus gehen, so bitten wir um Kontaktaufnahme mit unserem Pfarrbüro. Pfarrer Richard Weyringer kommt gerne zu Hause, im Krankenhaus, ... vorbei.

 

 Pfarre Hallwang

Kirchenstraße 1

5300 Hallwang

 

0662 - 8047 814010 

Folge uns auf Instagram:

junge_kirche_hallwang - follow now!