Pfarrprovisor Richard Weyringer

Priesterlicher Mitarbeiter Simon Weyringer

Ich möchte mich kurz vorstellen. Wie euer Pfarrer Richard bin ich in Sighartstein in Neumarkt am Wallersee aufgewachsen. In unserem Haus lebten 14 Familienmitglieder und so ging es sehr lebendig zu. Auch der Glaube spielte eine wichtige Rolle, besonders für meine Oma und meinen Vater. Nach der Firmung hat sich mein Glaube und meine Beziehung zu Christus vertieft. Im Nachhinein betrachtet, meine ich, dass Gott mich in dieser Zeit erstmals zum Priestertum gerufen hat. Es war ein großes Glück für mich, dass ich in den folgenden Jahr en den Weg als Christ gemeinsam mit meinen Eltern, meinem Bruder und meinem Onkel Richard und auch anderen Verwandten und Freunden gehen konnte. Im Anschluss an Matura und Präsenzdienst habe ich Malerei und Theologie in Wien studiert, bin schließlich in das Priesterseminar in Salzburg eingetreten und wurde 2008 zum Diakon und 2009 zum Priester geweiht. Als Diakon verbrachte ich ein Jahr in Fuschl und Strobl, um dann als Kooperator in den Oberpinzgau nach Neukirchen, Wald und Krimml zu gehen, wo nun mein Bruder Ruben mit seiner Familie lebt und als Pastoralassistent arbeitet.

 

Nach der Kooperatorenzeit bin ich im Auftrag von Erzbischof Kothgasser zum Bibelstudium nach Rom gegangen. Die Bibel hatte mich schon seit sehr langer Zeit fasziniert und so war es eine große Freude, die Bibel intensiver studieren zu können. In meiner Doktorarbeit beschäftige ich mich mit dem Buch Deuteronomium, dem fünften Buch des Alten Testaments.

 

 Pfarre Hallwang

Kirchenstraße 1

5300 Hallwang

 

0662 - 8047 814010